Mit dem Laden der Google Maps Karte akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.

Orte

Die neuesten Akteur_innen und Orte

NABU Halle-Saalkreis

Suchtberatungsstelle - Evangelische Stadtmission Halle e. V.

SV Union Halle-Neustadt e.V.

Musikschule "Carl Loewe"

Katzenschutzverein Halle e. V. Katzenhaus

TC Orca Halle e.V.

Passage 13

STUDIO PERI e.V.

Badmintonverein Halle 06 e.V.

TSC Halle 93 e.V.

Stadtpark

Galerie KunstLandschaft

SG Motor Halle e.V.

Autismusambulanz Halle

CinemaxX

Dornrosa e.V.

Erster Inline Hockeyclub Halle e.V.

Wing Tsun Kampfkunstschule Halle e.V.

Streetcombatsystem e.V.

Hallescher Kanu-Club 54 e.V.

Jugger Halle e.V.

Kampfsportclub "The Dragon" Halle e.V.

PSV Hallesche Pferdefreunde e.V.

Landesmuseum für Vorgeschichte

Hallesche Feldbogengilde e.V.

Massen­tier­hal­tung, Erder­wär­mung und Regen­wald

Dir sollte aufge­fal­len sein, dass immer mehr Menschen auf Fleisch oder komplett auf Tier­pro­dukte verzich­ten. Manche machen das aus Mitleid zu den Tieren. Sie sind mit den Bedin­gun­gen, mit denen die Tiere leben müssen, nicht einver­stan­den.
Viel­leicht empfin­dest Du das ja ähnlich?

 

Meiner Meinung nach ist zudem ein wich­ti­ge­rer Aspekt, dass diese Art von Tier­hal­tung dem Klima scha­det und dafür sorgt, dass es auf der Erde immer wärmer wird. Zu dieser Erwär­mung kommt es durch die Treib­h­aus­gase, dazu gehört beispiels­weise CO2. Das wird teils durch Autos, Schiffe und Flug­zeuge in die Umwelt gesetzt. Methan ist auch ein Treib­h­aus­gas. Das ensteht durch das Pupsen und Rülp­sen von Kühen. Mehr Kühe, mehr Methan, mehr Erder­wär­mung.

Das bedeu­tet aber nicht, dass andere Tiere in der Massen­tier­hal­tung nicht so umwelt­schäd­lich sind. Ein wich­ti­ger Punkt ist das Futter­mit­tel. Das ist meis­tens Soja. Soja wird in Südame­rika geplanzt und um nach Deutsch­land zu kommen, legt es eine lange Reise hinter sich. Diese wird natür­lich nur durch Lkws, Schiffe oder Flug­zeuge, die kräf­tig CO2 produ­zie­ren, ermög­licht. Das ist, wie gesagt, echt schlecht für das Klima!

Noch eine ander Sache die mir in der Seele brennt: Soja braucht im Anbau immer mehr Platz, da es immer mehr Tiere zu füttern gibt. Der Platz wird geschaf­fen in dem immer mehr Fläche des Regen­walds in Südame­rika abge­holzt wird.

Dieser ist aber auch extrem wich­tig für das Klima, denn der Regen­wald spei­chert CO2. Also desto weni­ger Bäume es gibt, desto wärmer wird es.
Ich, Du, Wir! können also viel für die Rettung der Welt tun, indem wir auf Fleisch oder ganz auf Tieri­sche­pro­dukte verzich­ten.

 

Auto­rin_Mini Grimm

Kein Ereignis gefunden!